Familientreffen VIII, Sportplatz, Sandersleben/Anhalt

Veröffentlicht in EBM, Kalte Getränke, Musik am 25. Oktober 2011 von pepperpott

EBM-ELITE SANDERSLEBEN & ELECTRIC TREMOR DESSAU present

FAMILIENTREFFEN VIII

Confirmed bands, artists and DJs:

POUPPÉE FABRIKK (SE)
VOLVO242 (SE)
THE INVINCIBLE SPIRIT (DE)
SPARK! (SE)
BRIGADE WERTHER (DE)
GAYTRON (DE)
PSYCHE (CA)
RUMMELSNUFF (DE)
AMNISTIA vs. NEUKAMPF (DE)
AD:KEY (DE)
RESTRICTED AREA (SE)
DARKMEN (BE)
SCHRAMM (DE)
HUMAN STEEL (PL)
KARBU38 (FR)
THE JUGGERNAUTS (BE)
MUSCLES ON THE MOVE (AT)

DJs:

ANHALT MACHINERY (D) – Dessau (Anhalt)
Mr. Dupont – Braunschweig
DJ Puppe (D) – Leipzig
DJ Jörn Karstedt (D) – Wolfen (Anhalt)
DJ Der Retronaut (D) – Mannheim
DJ Frankahdafi (D) – Köln
DJ Normæn (D) – Taunusstein, Hessen
DJ Drill (D) – Berlin
DJ Matze (D) – Rostock
DJ Erez (ISR) – Haifa
DJ RUDI RÜPEL (D) – Köthen

Please visit the official Familientreffen-website:
http://familientreffen.electric-tremor.org/

Tickets:
http://www.anhalt-ticket.de/bestellen.html?event=229

EBM-Schlagworte des Monats Oktober: Oldschool Electronic Body Music und „Frisur“

Veröffentlicht in EBM, Kalte Getränke am 25. Oktober 2011 von pepperpott

Damit alle wissen, wann sie Urlaub nehmen müssen! Das nächste EBM-Familientreffen findet vom 5. bis 8. Juli 2012 in Sandersleben/Anhalt statt. Die legendären Pouppée Fabrikk stehen bereits als Headliner fest (Juhu!) und wir freuen uns schon jetzt auf dieses sympathische Oldschool Electronic Body Music (and beyond)-Festival für alle Leute mit einer guten Frisur!

Bisher bestätigte Bands: Pouppée Fabrikk (Schweden), Mr. Dupont (Remix Disco), Lokomotiv (Portugal), Rummelsnuff (Berlin), NeuKampf vs. Amnistia (Leipzig). More Infos are coming more or less soon …

Wie immer präsentiert von der EBM Elite Sandersleben und Electric Tremor Dessau. Alle Infos auf der Veranstalterwebsite oder bei FB.

Elektroanschlag 13 – Final Edition – in der „Tenne“ der Brauerei, Altenburg/Thüringen

Veröffentlicht in Industrial, Kalte Getränke, Krachkrachkrach, Musik am 20. Oktober 2011 von pepperpott

Die „FINAL EDITION“ des legendären Elektroanschlags in Altenburg/Thüringen.

ELEKTROANSCHLAG 13 LINE-UP komplett. Der Kartenvorverkauf startet Anfang 2012.

ABSOLUTE BODY CONTROL (B)
BEINHAUS (D)
CHRYSALIDE (F)
CONTROL (USA)
EMPUSAE (B)
HEIMSTATT YIPOTASH (D)
JOB KARMA (PL)
LA NOMENKLATUR (F)
LARVAE (USA)
M.A.O. (D)
NÄO (F)
OBJEKT/URIAN (D)
P.A.L (D)
ROGER ROTOR (CH)
SONAR (B)
SYNAPSCAPE (D)
TALVEKOIDIK (D)
WIELORYB (PL)

Alle Informationen auf der Veranstalterwebsite: http://www.elektroanschlag.de/

„A TRIBUTE TO ZOTH OMMOG“-Festival, Nachtleben, Frankfurt am Main

Veröffentlicht in EBM, Kalte Getränke, Musik am 20. Oktober 2011 von pepperpott

Samstag, 31.03.2012 ab 19 Uhr
im Nachtleben, Kurt-Schumacher-Str. 45, Frankfurt am Main

Godheads
Aircrash Bureau
Lights of Euphoria
Orange Sector 
Armageddon Dildos

Vorverkauf : 22 Euro zzgl. VVK-Gebühr
Veranstalter: Electronic Dance Art

Veranstalterinfo:

Wer erinnert sich nicht gerne an die legendären Konzerte der ehemaligen ZOTH OMMOG Bands! Unter anderem die „Ich lauf Ommog“ -Tour… Seit fast 15 Jahren ist dieses ehemalige Vorzeigelabel nun Geschichte, aber immer noch ein Name den man in der internationalen Electro/EBM-Szene kennt und respektiert. Mit dem „A TRIBUTE TO ZOTH OMMOG“ Festival werden wir im März 2012 dieses Flair noch einmal nach Frankfurt holen! Gleich FÜNF ehemalige Labelbands auf einem kleinen aber feinen Festival! Ein Event wie er SO wohl nie wieder stattfinden wird!

Godheads
Die dänische Electro/EBM Band konnte mit ihrem Zoth Ommog Album „Orinary Swoon“ weltweit für Aufsehen sorgen! Sänger und Frontmann Jimmy Machon wird exklusiv einige der Hits der Band in Frankfurt live performen! Kultfaktor!

Aircrash Bureau
Der Auftritt von „Aircrash Bureau“ im Vorprogramm von Philadelphia Five in der Batschkapp Frankfurt dürfte heute noch legendär sein! Fast 20 Jahre danach gibt es alle alten und kommenden Songs der Band live im Nachtleben!

Lights of Euphoria
Durch Songs wie „Subjection“ (mit Claus Larsen von Leaether Strip), „Face of a God“, „Deal in Sex“ oder „Give me you“ ist die deutsch/dänische Formation noch heute eine bekannte Grösse in der Electroszene!

Orange Sector
Schon auf dem „Body & Mind“ Festival der absolute Abräumer! „Blank und kalt wie Stahl“ schallt es durch die Halle! Oldschool EBM at it’s best! Lars und Martin zu Gast bei uns in Frankfurt!

Armageddon Dildos
„Uwe Kanka“ ist einer DER legendären Frontleute der globalen EBM Bewegung und mit seinen geshouteten Vocals a la „East West“ der Wegbereiter der Electronic Body Music! „Armageddon Dildos“ sind pure Energie! Der Headliner auf unserem Festival!

Achtung! Der VVK ist ab sofort eröffnet! Es wird nur eine BEGRENZTE ANZAHL von Tickets geben! Schnell zugreifen, wenn weg dann weg! Ideal auch als Weihnachtsgeschenk 🙂

******* Veranstaltertext Ende *******

Unser aussagenlogischer Senf: EDA veranstaltet endlich mal wieder EBM im Nachtleben. Klasse, wir freuen uns schon. Zusätzliche Aftershowparty mit Axel und Karsten wäre übrigens toll, nur mal so als Vorschlag!

EBM-Schlagworte des Monats September: Spetsnaz und „Skål“

Veröffentlicht in EBM, Kalte Getränke am 1. Oktober 2011 von pepperpott

Unsere Electronic Body Music Schlagworte des Monats September widmen wir der Band, mit der für uns damals alles angefangen hat: SPETSNAZ.
Ohne Spetsnaz wären wir definitv nicht zurückgekehrt in die musikalisch-elektronische Subkultur, der wir Ende der Neunziger längst den Rücken gekehrt hatten. Dafür gebührt den Schweden Dank und Anerkennung, die wir ihnen anlässlich ihres 10-jährigen Bestehens im September 2011 gerne zollen. 2001 hatte das alles noch niemand ahnen können, aber im Osten wurden Spetsnaz ziemlich schnell entdeckt, denn sie spielten am 01.02.2003 bei Bodybeats in Berlin (zusammen mit Proceed und Ionic Vison) und eine Woche später – am 08. Februar 2003 – traten sie im Dessauer BeatClub auf: beim 6. Electric Tremor Festival zusammen mit Prager Handgriff und IC434. Von dort aus ging es dann rasant weiter. 2006 endlich besuchten nase und ich unser erstes Spetsnaz-Konzert in Frankfurt am Main, anlässlich der „Totalitär“-Tour. Von diesem Abend im Nachtleben stammen auch die beiden Artikel-Bilder. Wir haben die Band seither sicher neun mal live gesehen und immer Spaß gehabt. Unter den neuen Oldschool-EBM-Bands sind wir nur auf Jäger90-Konzerten vergleichbar oft gewesen! Danke für die Musik und Skål für Helvete, Spetsnaz. Wir freuen uns auf das neue Album!!!

Wir lassen Spetsnaz sich selbst ein Ständchen singen und posten einen Link zum Video, das nasenschleuder 2006 im Nachtleben aufzeichnete. Die Kamera ist sicher nicht die beste gewesen, aber der Oldschool-EBM-Spirit kommt auf jeden Fall rüber:  Charge hard, head on!

Take One von Klangwelt hat einen Top-Artikel zum 10-Jährigen Bestehen von Spetsnaz geschrieben, den ich hier gerne verlinken möchte: Spetsnaz-Tribute auf Klangwelt-Info (absolut lesenswert!)

Tags: , , , , ,
9 Besucher online
1 Gäste, 8 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 12 um/am 02:41 UTC
Diesen Monat: 32 um/am 18.03.2017, 13:50 UTC
Dieses Jahr: 32 um/am 18.03.2017, 13:50 UTC
Jederzeit: 142 um/am 30.05.2013, 13:59 UTC