Old School Industrial in der Alten Feuerwache Loschwitz, Dresden

Veröffentlicht in Industrial, Kalte Getränke, Musik am 16. September 2010 von pepperpott

Samstag 30. Oktober:
Cent Ans De Solitude (Fr) + Minamata (Fr) + Instinct Primal (Cz)
Alte Feuerwache Loschwitz
Fidelio-F.-Finke-Straße 4
01326 Dresden

Sequenz-E, Spark!, Aggrezzior und Autodafeh im BeatClub, Dessau

Veröffentlicht in EBM, Kalte Getränke, Musik am 14. September 2010 von pepperpott

33. Electric-Tremor-Festival

Location:

BEATCLUB DESSAU

BeatClub Dessau
Rosslauer Allee
06844 Dessau

Entrance: 20.00 Uhr

LineUp: AUTODAFEH (S), SPARK! (S), AGREZZIOR (S), SEQUENZ-E (D)

DJs: ANHALT-MACHINERY

Specials:

  • Korn-Cola: 1 Euro
  • Familiäre Atmosphäre
  • FuturePop- & HellElectrofreie Zone

Tickets:

VVK: 15 Euro
AK: 18 Euro

Karten-VVK ohne Gebühren im TremorShop: http://shop.electric-tremor.org/

a) Labelfest: 5 Jahre LE PETIT MACHINISTE – b) Achtung: Neue CD „Suprematismus“ von DBS

Veröffentlicht in Kalte Getränke am 7. September 2010 von pepperpott

a) LABELFEST. Am 4.  September feierte das Düsseldorfer Do-It-Yourself-Label Le petit machiniste (LPM) seinen 5. Geburtstag mit einem gewaltig gelungenen Fest im Area 51 in Hilden. Wir gratulieren hiermit zu beidem:  zur Feier und zum Grund dafür!! Musikalisch wurde  – wie in den vorangegangenen Jahren – allerhand Krach, Noise und Geräusch geboten.

Souverän eröffnet wurde der Reigen von Trait, der vor zwei Jahren (3 Jahre LPM) schon gut war und definitiv immer besser wird. Danach stand die „wäscheständerlose Wiedergeburt“ von Saal5 auf dem Programm, ein echtes akustisches Erlebnis – wie immer wenn der Mann auf der Bühne steht – garniert mit Beats (!) und einem perfekten Outfit. Als nächste rockte ein bestens aufgelegtes Frl. Linientreu den Konzertsaal – sehr schönes Set, dieses Mal mit Verstärkung durch A.Marco (SaturmZlide). Simon Schall aus Wien und 16PadNoiseTerrorist aus Leipzig überzeugten ebenso und so fand Labelchef Marci bei seinem Auftritt ein ordentlich warmgetanztes Publikum vor, dem – zur Verblüffung aller – durch die ganz offensichtlich bühnenerprobte und zudem leichtgeschürzte Fachkraft Olli  erst einmal ein Tablett Schnaps (sogenannter Düsseldorfer „Krumme“) gereicht wurde. Spirituosen hin oder her, das komplette 100Blumen-Set war dann ein echter Volltreffer, die Stimmung erreichte ihren Siedepunkt und die beiden Charmebolzen taten ihr übriges,  um für die freie Entfaltung aller Emotionen zu sorgen. Etwas später enterte der zweite 100Blumen-Mann Chris (Koyaanisqatsi) die Show und es kam, wie es kommen musste:  Der Abend war ein derber Erfolg auf der ganzen Linie!

Für die Beschallung der Pausen zwischen den Gigs und der Tanzparty danach sorgten gewohnt gekonnt Paradroid und Nin Kuji. Letzterer steuerte auch einige der sehenswerten Hintergrundvideos bei. Das LPM-Label bedankt sich übrigens  bei seinen Fans mit einer Compilation, die man noch bis zum 30.09.2010 legal downloaden kann. Mehr Infos auf den Labelseiten, also HIER. Wir sagen: Feine Sache, dankeschön!!

P.S. Unser aussagenlogischer Ausflug wurde am nächsten Tag noch zusätzlich gekrönt durch einen flotten Besuch im Kornbrennerei-Museum in Hilden. Nasenschleuders Fotos vom LPM-Fest gibt’s am Ende dieses Artikels bei den Sternchen***

b) NEUE CD VON DBS. Die Elektro Formation DBS aus Moskau hat eine neue CD am Start  „Suprematismus!“ heißt sie und alle Informationen dazu gibt es HIER. Warum die CD nicht wie der Vorgänger „Only DBS is pure Bodybilly!“ beim Trisol-Label erschienen ist, weiß der Henker. Aber: Das Artwork der neuen Scheibe ist auf jeden Fall originell, die Tracks  „Die Baeren“ und „Roten Partisanen“ sind ja bereits bestens vom Familientreffen bekannt und tanzen sich prima (auch wenn ich den Text nicht verstehe), kurz: das Teil wird gekauft. BODYBILLYYYY!!!

*** Fotos vom 5 Jahre Le petit machiniste-Labelfest: Weiterlesen »

3 Besucher online
0 Gäste, 3 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 6 um/am 04:00 UTC
Diesen Monat: 24 um/am 09.08.2017, 12:46 UTC
Dieses Jahr: 50 um/am 09.06.2017, 23:16 UTC
Jederzeit: 142 um/am 30.05.2013, 13:59 UTC