Coinside, Bodystyler, CiK in der Villa, Leipzig

Veröffentlicht in EBM, Kalte Getränke, Musik am 20. Februar 2010 von pepperpott

************************************

WGT-EBM-Auftakt in der Villa Leipzig mit

Coinside
Bodystyler
Camping im Keller

Location:  Die Villa, Leipzig
Einlass ab 21 Uhr

Der Flyer:

Void Kampf und Vigilante live im „Le Klub“, Paris

Veröffentlicht in EBM, Kalte Getränke, Musik am 20. Februar 2010 von pepperpott

**********************
Rock the Club! Void Kampf Konzert in Paris.

Void Kampf
Vigilante

Aftershowparty/Soirée mit: DJ The Great Frog, DJs Vigilante,  Sampler & Sans Reproches (= Der Gregorlini und EBMnator)

LE KLUB
14, rue St Denis 75001 PARIS
Metro: chatelet ou chatelet-les halles

Myspace:  http://www.myspace.com/leklub

Eintritt 12 € für alles
Soirée seule après 00.30/nur Party ab 00.30 Uhr 10 €

Der Flyer:

UNITY MEANS POWER FEST im Esperanza, Schwäbisch Gmünd

Veröffentlicht in Kalte Getränke, Musik am 10. Februar 2010 von pepperpott

Angelic Upstarts (UK)
Brigada Flores Magon (F)
The Bayonets (SRB)
Iszonyat (HU)
Enraged Minority (D)

Mehr Informationen: http://www.myspace.com/unitymeanspower

Angelic Upstarts sind auf Tour und spielen am 31.03. auch im Nachtleben in Frankfurt/Main. INFO

Festivaltipp für Juli 2010: Familientreffen VI in Sandersleben/Anhalt

Veröffentlicht in EBM, Kalte Getränke am 8. Februar 2010 von pepperpott

flyer_2010-07-01_frontDen Termin 1.-4. Juli hat sich ohnehin jeder EBM-Fan schon dick im Kalender angestrichen, aber langsam wird’s ernst, Sportsfreunde! Die schmucke Website zum Festival ist auf dem neuesten Stand und gibt Auskunft über das aktuelle und – wie immer – unwiderstehliche Programm: AAAK, A.D.A.C. 8286 Armageddon Dildos (Oldschool-Set!), Astma, C.C.C.P., Combat CompanyContainer 90, DBS, Ekobrottsmyndigheten, Frontal, Groupe-T, HatbrottOctoberland, Pankow, Schwefelgelb, Spark!, The Eurofightaz, T.W.A.T, Turnbull A.C’s und Buttermaker.

Alle Informationen zu diesem OPEN-AIR FESTIVAL FOR EBM WORKERS AND ELECTRO HEADS (O-Ton Veranstalter), zum Ablauf, zum Camping und anderen Übernachtungsmöglichkeiten, zum Vorverkauf, zur Anfahrt und – ganz neu – zu den FAQs können bequem vom heimischen Sitzmöbel aus oder von wo auch immer abgerufen werden, bevor es uns im Juli wieder gen Sandersleben zieht. Den Specials widme ich einen eigenen LINK, das liest sich doch geschmeidig und beantwortet auch gleich ein paar drängende Fragen in Sachen Fußball.

Diesmal geht es übrigens schon am Donnerstag (Einlass zum Zeltplatz ab 15 Uhr)  los und es stehen an diesem Abend ab 21 Uhr bereits zwei Bands (The Eurofightaz und Buttermaker) und 3 DJs (PuPPe, Matze und Anhalt Machinery) auf dem Programm! Alles in allem also mehr als ein üblicher Warm-up-Abend. Die Veranstalter EBM Elite Sandersleben und Electric Tremor Dessau sind doch immer für eine Überraschung gut!

Kurzfassung: Alle Informationen HIER!

Sutcliffe Jügend, Dogpop und Militia im Bunker, Chemnitz

Veröffentlicht in Industrial, Kalte Getränke, Krachkrachkrach am 7. Februar 2010 von pepperpott

Mit „industrial.powerelectronics.wave.2.o“ war der Abend überschrieben und es war alles drin, was draufstand. Sutcliffe Jügend, Dogpop und Militia spannten einen weiten tonalen Bogen am Abend des 30. Januar im Chemnitzer Bunker. Die Location war relativ gut gefüllt, denn obwohl Wetter theoretisch sicher irrelevant ist, verunmöglichte der stramme Winter ganz praktisch betrachtet sicher etlichen Interessierten die Anfahrt. Militia sagten dann auch an, dass sie gut 7,5 (oder waren es 8,5?) Stunden gebraucht hätten, um aus Belgien anzureisen und vielleicht lag es an der überstandenen Strapaze, dass sie besonders gutgelaunt, im wahrsten Sinne des Wortes schlagfertig und äußerst spielfreudig (übrigens inkls. Schlagzeug) rüberkamen. Die Headliner des Abends lieferten ein schönes Set, ohne ‚Mikael Bakunin‘ zwar, aber immer mitreissend und sehr tanzbar.

Davor hatten wir das Vergnügen, Dogpop live zu erleben, was wie ich Dogpop-Greenhorn zugeben muss, eine höchst  vielschichtige Angelegenheit ist. Als einzige Band des Abends operierten die 3 SonnenbrillenaufderBühneTräger (ein Umstand, den ich Puristin sonst nur bei Fliegerbrillen gutheiße – und auch das nicht immer) mit Hintergrundprojektionen bestehend aus kecken bajuwarischen Folkoreszenen in schwarzweiß, grellen und gut platzierten Comic-Ausschnitten, einem Skelettvideo, einem Hundebild natürlich und dergleichen mehr. Im Grunde höchst minimalistisch (musikalisch und visuell) und immer ordentlich gegen den Strich gebürstet. Hier zu sagen „gefällt“, stellt fast eine Beleidigung der Kunstschaffenden dar, aber sagen wir es mal so: es wirkt!

Den Auftakt machten die Jungs von Sutcliffe Jügend bzw. wie es so schön in der lokalen Presse hieß: Sutcliffe Jürgen. Und dazu muss ich wohl nicht viel sagen: Eine Granate und ein Granit! Ganz groß!

Ein gelungener Abend, unser Dank geht an die Veranstalter von Equinoxe Organization.

Am nächsten Tag besichtigten wir noch die anmutig verschneite Chemnitzer Innenstadt und konnten nach einigem Herumirren sogar den Nischel ausfindig machen!

Hier nun noch ein kleiner Schwung Fotos: Weiterlesen »

Spetsnaz, AD:keY und Klonavenus im Traffic Club, Rom

Veröffentlicht in Musik am 6. Februar 2010 von pepperpott

********************
Spetsnaz in ROM!!! Juhu!! Wär mal ein echter Grund, Italien zu besuchen … 😉

Mit dabei: AD:keY (Berlin), Klonavenus (Rom)
DJs:  Chemnitz, Nox und Axel

Der Flyer:

BODYBEATS FESTIVAL II im TRIX XL (ehem. Hof ter Lo), Antwerpen

Veröffentlicht in Musik am 4. Februar 2010 von pepperpott

Bodybeats-Antwerpen

Mit Spetsnaz, Signal Aout 42, Revco World, Armageddon Dildos, The Cassandra Complex u.a.

Alle Informationen auf der Veranstalterwebsite:  KLICK!

3 Besucher online
1 Gäste, 2 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 3 um/am 00:01 UTC
Diesen Monat: 58 um/am 04.10.2017, 23:17 UTC
Dieses Jahr: 58 um/am 04.10.2017, 23:17 UTC
Jederzeit: 142 um/am 30.05.2013, 13:59 UTC